Die Idee einer wertstabilen Währung haben Staaten, Zentralbanken und andere Währungshüter schon seit sehr langer Zeit. Das Konzept wurde in der Vergangenheit auch erfolgreich umgesetzt bzw. praktiziert. Der Dollar wurde bis August 1971 📅 von Gold 💰 gebacked.

Es war somit für jeden US-Bürger, Staaten, Unternehmen und allen Besitzern von US-Dollar Banknoten 💸 und Münzen erlaubt, diese bei der Zentralbank gegen Gold einzutauschen. Oder anders herum betrachtet. Es konnten nur so viele Dollar neu „gedruckt“ werden, wie auch neues Gold in den Tresoren der Zentralbank eingelagert wurde. Dies machte den Dollar zu einer harten Währung, da es nicht möglich war, eine beliebige Menge an US-Dollar in Umlauf zu bringen.

Mit der Entkoppelung des Dollars vom Goldstandard begann das, was ziemlich sicher als der Anfang vom Ende des Dollars angesehen werden kann. 📉

In diesem Artikel lernen Sie…

✅ Warum ständiges Geld drucken ein echtes Problem ist
✅ Was die Spieltheorie ist
✅ Was Olympus DAO ist
✅ Warum diese Idee so unglaublich genial ist
✅ Welche Projekte auf dem gleichen Protokoll aufbauen

Die wundersame Vermehrung des Dollar

Wer dachte, dass die Finanzkrise 2008/2009 die sich im Umlauf befindende Geldmenge signifikant erhöht hat, der beachte die kleine „Delle“ in dieser Kurve zu diesem Zeitpunkt und vergleicht diese mit der Entwicklung seit März 2020. Es muss niemandem an dieser Stelle erklärt werden, wieso ab diesem Zeitpunkt 🕒 die Entwicklung exponentiell geworden ist. 

Ach, und die Geldmenge sind nicht 20 Millionen oder 20 Milliarden USD.

Vereinfacht gesagt waren es im Oktober 2021 21,2 Billionen USD. Vor März 2020 waren es nur schlappe ca. 11,5 Billionen USD. 🤑 Es wurde also in nicht mal zwei Jahren die vorhandene Geldmenge (fast) verdoppelt!!

p.s. als Präsident Nixon den Goldstandard „vorübergehend“ aufhob, und den Dollar vom Gold 1971 entkoppelte, lag die Geldmenge bei 0,25 Billionen USD… zum Vergleich: diese Menge an Geld wurde im Zeitraum von März 2020 bis März 2022 im Schnitt alle zwei Wochen „gedruckt“ 😂

Vermehrung führt zu Kaufkraftverlust

Dass der Wert von 1 USD natürlich nicht mehr der Identische ist, wie zu dem Zeitpunkt, als der Goldstandard angehoben wurde, ist klar. Dass jedoch jeder Dollar von 1970 heute nur noch die Kaufkraft von 13 USD-Cent hat, ist unglaublich!! 🤯

In gerade einmal 50 Jahren, und das trifft nicht nur die Bürger der USA 🇺🇸- dies dient nur als veranschaulichendes Beispiel – wurden die Menschen um 87 Prozent ihres Vermögens erleichtert. Um die gleiche Kaufkraft zu erhalten, müsste jeder Amerikaner, der 1970 ein Gehalt von 500 Dollar bezog, heutzutage ein Gehalt von 3.350 Dollar beziehen oder umgerechnet das 6,7 fache seines damaligen Gehalts. 💰

Die Entwicklung hat jedoch gezeigt, dass gerade Güter des täglichen Lebens um ein vielfaches teurer geworden sind. z.B. Energiepreise, Rohstoffe 📈🔋🍖🍎🌽

Ganz kurz zur Spieltheorie

Doch wieso erklären wir das alles so ausführlich? Wieso heißt der Artikel Olympus DAO? Was hat das ganze mit Blockchain zu tun? Wir verraten es Ihnen.

Bevor wir auf die Genialität des Projekts eingehen, das wir vorstellen werden, widmen wir uns einem mathematischen Modell, welches zwischen zwei rational entscheidenden Personen modelliert wurde und für den Mechanismus von Olympus DAO von entscheidender Bedeutung ist – die Spieltheorie.

Eine genaue Erläuterung zur Spieltheorie, welche zunächst anhand eines sehr einfachen Beispiels erläutert und dann auf das OHM-Protokoll übertragen wird, erklären wir hier ganz kurz. Das ist der Grund warum die Theorie / Mathematik hinter OHM so genial ist 💪

OhOh, jetzt gibt es kurz Mathe

Bevor wir auf die Genialität des Projekts eingehen, das wir vorstellen werden, widmen wir uns einem mathematischen Modell, welches zwischen zwei rational entscheidenden Personen modelliert wurde und für den Mechanismus von Olympus DAO von entscheidender Bedeutung ist – die Spieltheorie.

Die einfachste Herangehensweise, um dieses Modell anschaulich zu beschreiben und in seinen Grundzügen zu verstehen, ist ein Beispiel. Betrachtet werden in der nachfolgenden Tabelle zwei Gefängnisinsassen A und B. Beide haben zusammen einen Überfall begangen und wurde zu einer Haftstrafe verurteilt. A und B haben jedoch nicht verraten, wo sie die Beute untergebracht haben.

Das Gericht hat folgendes Urteil erlassen:

  • Falls beide Verurteilten schweigen, ist die Strafe 1 Jahr Gefängnis für beide
  • Falls einer der Verurteilten die Standort der Beute verrät, wird er freigelassen und der andere muss 3 Jahre Haftstrafe absitzen
  • Wenn beide den Standort verraten, dann müssen beide für 2 Jahre die Haftstrafe antreten

Da A und B jeweils in Einzelhaft untergebracht sind, wissen sie nicht, was der andere für eine Entscheidung trifft, da es schließlich eine Option gibt, bei der er direkt wieder frei wäre, solange der andere nicht auch versucht sich über diese Option die Freiheit zurückzuerlangen.

Spieltheorie und OHM

Es ergibt sich also ein Dilemma. Welche Entscheidung sollten A und B jeweils treffen?
Da die Theorie annimmt, dass A und B rational entscheidende Personen sind, ist davon auszugehen, dass beide sich für die Option 1 entscheiden. Hierbei müssen zwar beide jeweils ein Jahr Haft absitzen, jedoch tragen sie auch kein Risiko, dass diese Haftstrafe auf zwei Jahre verdoppelt wird.

Dieses Konzept greift Olympus DAO auf.

In dieser Tabelle werden zwei Individuen betrachtet, welche drei Optionen haben:

  • Staken, bewertet mit +2
  • Bonden, bewertet mit +1
  • Verkaufen, bewertet mit -2

Angefangen in der Mitte, wenn beide Individuen „bonden„, auf was weiter unten im Text genauer eingegangen wird, hat dies keine Auswirkungen auf den Preis, jedoch erhalten beide einen Rabatt. Folglich also eine (1,1) Bewertung dieser Entscheidung.

Falls beide Individuen sich für den Verkauf ihrer Token entscheiden, bonden sie nicht und staken sie nicht. Somit ist dies eine (-3,-3) Bewertung, welche dem Protokoll am meisten Schaden zufügt. Der Schaden kommt einerseits daher, dass der Marktpreis gesenkt wird und keine neue Liquidität dem Protokoll hinzugefügt wird. Zu erwähnen ist, dass dem Protokoll selbst keine Liquidität genommen werden kann!

Wenn sich zusätzlich nun beide entscheiden ihre durch das Bonden erhaltenen Token zu staken, ergibt sich, links oben im Feld, eine (3,3) Bewertung. Dies ist die absolut beste Entscheidung für beide Individuen, da hiervon jeder am meisten profitiert. Auch das Protokoll selbst, nicht nur die beiden Teilnehmer, profitiert hierbei am meisten.

Zusammenfassend kann also von rationalen Individuen, welche sich am OlympusDAO Protokoll beteiligen, ausschließlich von der Bonding+Staking Entscheidung, (3,3), auszugehen sein. Alle anderen Entscheidungen schaden dem anderen bzw. wenn ein anderer so entscheiden würde, jeder sich selbst. Rational bedeutet in diesem Fall, dass man davon ausgeht, dass keiner sich selbst schaden wollen würde.

Olympus DAO

Olympus DAO. Was für ein Name! Der Hauptentwickler und Erfinder bzw. Umsetzer der nachfolgend beschriebenen Idee nennt sich auf Twitter Zeus. Das sagt schon einiges 💪⚡️

Olympus DAO: https://zurl.co/oOlC

Dieser Entwickler hat das Problem des Wertverfalls und des stetigen Kaufkraftverlusts einer Währung erkannt. Doch erkannt haben das schon viele andere. Ein Lösung jedoch wurde bis zu diesem Zeitpunkt nicht gefunden.

Das Olympus Protokoll und die Mechaniken, die dahinter stecken, verfolgen nur die eine Idee einer dezentralen, kaufkrafterhaltenden, selbst regulierten, vollkommen automatisierten und Blockchain basierten Währung 💸💰

Es geht um Dezentralität

Was bedeutet das und vor allem wie funktionier’s?

Olympus DAO, nachfolgend OHM, ist eine DAO (dezentralisierte autonome Organisation). Dies bedeutet, dass der Programmcode offen einsehbar, jedoch unabänderbar ist und durch keinerlei Anteilseigner, Personen, Staaten oder Behörden geändert bzw. manipuliert werden kann. ✅

Es ist dezentral! 💡

Das Entwicklerteam kann lediglich OIP (Olympus Improvement Proposal), also Vorschläge zur Weiterentwicklung und Verbesserung, an alle Besitzer der Token stellen. Diese dürfen dann für oder gegen diese abstimmen, wovon eine spätere Umsetzung des OIP abhängt.

Der Olympus Token OHM ist die stabile Währung. Doch was macht diesen so stabil und zugleich dezentral? Wer und wie wird die Menge reguliert und hat diese Währung einen „Goldstandard“? 🤔

OHM im Vergleich zu Bitcoin

Vergleichen wir OHM mit Bitcoin. Jeder weiss, dass es maximal 21 Millionen Bitcoins geben wird. 👑‼️

In einem unserer Artikel haben wir Bitcoin genau betrachtet. Diesen Artikel solltet ihr an dieser Stelle unbedingt gelesen haben, um die Mechanik und damit auch den Unterschied von Bitcoin und OHM zu verstehen.

>> zum Artikel was ist Bitcoin<<

OHM ist keine gedeckelte Währung wie Bitcoin, bei welcher eine maximale Anzahl im Voraus festgelegt wird und nie mehr Token generiert werden können. OHM ist zugleich auch keine deflationäre Währung. ⁉️

Als Beispiel hierfür kann Ethereum 2.0 erwähnt werden. Durch den Wegfall des Minings von neuen ETH-Token und das durch das EIP-1559 eingeführte Verbrennen von ETH-Token, wird ETH 2.0 eine deflationäre Währung werden. Es wird also immer weniger ETH-Token in Zukunft geben. 📈

OHM als Goldstandard!?

Grundsätzlich steuert das Protokoll sehr langfristig auf ein „End-Game“ zu. In weiter Zukunft wird ein OHM „nur“ durch ein DAI gebacked sein. Das ist also der Goldstandard eines OHM-Token. Bis dies jedoch der Fall sein wird, werden noch sehr sehr viele Jahre vergehen. 💰

Die APY, also die jährliche Verzinsung eines OHM-Token liegt aktuell bei knapp 7.000 Prozent. D.h. wenn ich heute ein OHM Token in das Staking des Protokolls einlege, so halte ich bei gleichbleibender APY nach einem Jahr 70 OHM. Unglaublich denkt man sich dabei!?

Woher kommt das ganze Geld? 

Prinzipiell wird kein neues Geld generiert, nur wenn ich meine OHM in Euro messe, und sagen wir mal unter der Prämisse, dass in einem Jahr der Kurs unverändert ist, so habe ich 70 mal mehr Euro als vor einem Jahr 💸 

Woher kommen die Token?

Und woher kommen diese ganzen OHM? 🤔

Hat man sich einmal eingekauft, seine OHM-Token gestaked und entnimmt dieser Position für Jahre nichts, so hält man IMMER den gleichen Anteil an der Gesamtmenge der OHM-Token wie zu dem Zeitpunkt, zu dem man eingestiegen ist.

In Zahlen:

OHM-Token Menge bei Kauf: 1.000.000

Anzahl der von mir gekauften OHM-Token: 10

Anteil an der Gesamtmenge: 0,0001%

OHM-Token Menge zwei Jahre später: 40.000.000

Anzahl der von mir gehaltenen OHM-Token: 400

Anteil an der Gesamtmenge: 0,0001%

Durch den Kauf- und Verkauf von OHM-Token wird die Anzahl der Besitzer stetig steigen, jedoch kann einem selbst sein eigener Anteil nie verkleinert werden, wenn man nicht verkauft. D.h. jedem ist selbst überlassen, ob und wie lange er seine OHM-Token staken will und damit auch wie lange er die Kaufkraft seiner Token erhalten möchte. 

Wie kommt der Wert zustande?

Wieso wird dann ein OHM-Token für 500 Dollar aktuell gehandelt, wenn das „End-Game“ bedeutet, dass ein OHM ein DAI wird? Wie entsteht der Unterschied zwischen dem durch die OHM Treasury hinterlegten Wert eines OHM-Token von derzeit 130 Dollar und dem Marktpreis? 💵

Das „End-Game“ Szenario haben wir bereits beschrieben. Hierauf wird es sehr sehr langfristig hinaus laufen. 

Das Rückkaufen und Verbrennen von OHM-Token durch das Protokoll wird ab einem Preis von aktuell 130 Dollar ausgelöst. Fällt der Marktpreis eines OHM unter diesen Wert wird das Protokoll aktiv. 🔙✅

Wieso kaufe ich dann ein OHM für 500 Dollar, wenn „nur“ 130 Dollar davon wirklich hinterlegt sind? Ganz einfach. Das ist der Marktpreis. 🤝 Angebot und Nachfrage bestimmen den Preis eines Gutes (zumindest ist das auf fairen, dezentralen Märkten der Fall 😉). 

Olympus DAO Dashboard

Die APY, also die Vermehrungsrate der Tokengesamtmenge, wird je nach vorhandener Menge an OHM-Token immer weiter fallen. D.h. je früher man in dieses Protokoll investiert, desto höher ist die Steigerungsrate der Gesamtmenge und damit auch seiner eigenen Menge, da der eigene Anteil ja immer gleich bleibt.

Was für eine geniale Idee, was für eine geniale Umsetzung und zusätzlich noch eine sehr attraktive Anlageform für Investoren mit einer doch sehr lukrativen Verzinsung ihrer/seiner Tokenmenge! 

Auf dem Dashboard von Olympus DAO (https://app.olympusdao.finance/#/dashboard) könnt ihr viele detaillierte Informationen zu dem Protokoll finden. 

Beispiele sind:

– ca. 89% aller OHM-Token sind im Staking

– ca. 180 Millionen USD risikofreier Kapitalwert (Risk Free Value), den die Treasury für die Absicherung der OHM-Token hält

Klima DAO und Rome DAO

Wer sich mit dieser Thematik weiter beschäftigen möchte, für den haben wir natürlich noch mehr 💪🚀

Das Projekt KLIMA DAO bedient sich der Idee von Olympus DAO, erfüllt jedoch einen komplett neuen, mega interessanten und nachhaltigen Ansatz. 

https://zurl.co/ZLxC

https://zurl.co/igbS

Auch das Projekt ROME DAO auf Moonriver / Moonbeam verfolgt das identische Konzept wie Olympus DAO, setzt aber auch hier einen oben drauf. Hierbei geht es um NFTs, Gaming, Metaverse und mehr.

https://zurl.co/qDmC

https://zurl.co/HXkO

Wir hoffen euch hat unsere OlympusDAO – Serie gefallen und ihr konntet einiges dabei lernen 💡😃

Wir sind WERBEFREI und wollen es auch bleiben! Wenn Sie uns unterstützen möchten, freuen wir uns über Ihr Krypto-Geschenk 😀

  • Bitcoin
  • Ethereum
Scan to Donate Bitcoin to 37SWDi85nSPf4BZTeZgUKvooenuuu89RE1

Schenken Sie Bitcoin an diese Adresse

Scannen Sie den QR code oder kopieren Sie die Adresse unterhalb in Ihr Wallet um Bitcoin zu senden.

Scan to Donate Ethereum to 0xCeDe2B3622Aa51A45822B2C374fdC77F7A0149c8

Schenken Sie Ethereum an diese Adresse

Scannen Sie den QR code oder kopieren Sie die Adresse unterhalb in Ihr Wallet um Ethereum zu senden.

Tag / Hinweis: - Sie können auch alle ERC20 Token wie Chainlink, 0x, KNC oder BAND an diese Adresse spenden.

Test your Might

Hier kommt bald ein Quiz zu Olympus