Dies ist ein zeitgesteuertes Quiz. Sie erhalten 10 Sekunden pro Frage. Sind Sie bereit?

10
0%

Auf welchen Preis könnte Bitcoin laut Tom Lee womöglich steigen?

Es ist unglaublich viel...
Hinweis anzeigen
Korrekt! Falsch!

Die Millennials sind die grösste Zielgruppe seit seinen Aufzeichnungen 1942 und hat ein riesiges Anlagevermögen. Das führt Tom Lee in seiner Analyse zu einem Bitcoin Preis von 10 Millionen Dollar pro Bitcoin irgendwann ab dem Jahr 2032…wenn die Millennials 10% ihres Vermögens in Bitcoin investieren.

Welches digitale, unlösbare Problem wurde mit Bitcoin gelöst?

Digitale Güter können leicht kopiert werden...
Hinweis anzeigen
Korrekt! Falsch!

Bitcoin war die allererste Kryptowährung, die das Problem des “Double Spending” löste.

Was ist gibt die Hashrate an?

Es geht unglaublich schnell...
Hinweis anzeigen
Korrekt! Falsch!

Die Hashrate gibt an, wieviel mal die Mitspieler pro Sekunde würfeln dürfen. Hier bewegen wir uns mittlerweile im Terra-Hash Bereich 🤯

Bitcoin ist anonym!

Korrekt! Falsch!

Eine Bezahlung mit Bitcoin erlaubt allerhöchstens eine “Schein-Anonymität“. Bei einer Zahlung per Bitcoin ist meine Bitcoin Adresse der Absender. Die verrät zwar meinen Namen nicht, wenn aber diese ID einmal einer Person zugeordnet werden kann, lässt sich JEDE Transaktion, die jemals mit dieser Adresse gemacht wurde, sehr genau zuordnen und nachverfolgen.

Wieviele Bitcoins wird es maximal geben?

Es sind Millionen...
Hinweis anzeigen
Korrekt! Falsch!

Bitcoins sind seltener als man glauben mag. Sie sind streng limitiert und es wird nie mehr als 21 Millionen Bitcoins geben.

Was schaltet Bitcoin bei den Transaktionen komplett aus?

Bitte wählen Sie 2 Antworten aus

Transaktionen bei Bitcoin sind direkt...
Hinweis anzeigen
Korrekt! Falsch!

Bitcoin ist ein knappes, nicht kopierbares, digitales Gut, welches den Mittelsmann vollkommen ausschaltet.

Mit was kann man das Bitcoin Mining vergleichen?

Es ist eher ein Glücksspiel...
Hinweis anzeigen
Korrekt! Falsch!

Man kann sich das Bitcoin Mining als eine Art Würfelspiel 🎲🎲 vorstellen.

Bitcoin hat 8 Nachkommastellen, wie nennt man diese kleinen Einheiten?

Sie wurden nach dem Erfinder benannt...
Hinweis anzeigen
Korrekt! Falsch!

Bitcoin verfügt über 8 Nachkommastellen. Diese – beim Euro sind es Cents, beim Franken Rappen – wurden von der Community nach dem Schöpfer “Satoshis” benannt.

Wer ist der Erfinder von Bitcoin?

Na so schwer ist das nicht...
Hinweis anzeigen
Korrekt! Falsch!

Satoshi Nakamoto ist der Name hinter der Erfindung Bitcoin. Jedoch ist immer noch unbekannt wer er/sie in Person ist.

Was ist die Aufgabe der Miner

Sie beschäftigen sich mit den Transaktionen...
Hinweis anzeigen
Korrekt! Falsch!

Die hauptsächliche Aufgabe der Miner ist die Bestätigung von Transaktionen.

Bitcoin Quiz
Das war ein Satz mit X!

Sie waren nicht mal nah dran...versuchen Sie es doch noch einmal 🍀
Das war schon recht gut!

Sie waren nah in der Höchstpunktzahl...versuchen Sie es doch noch einmal 🍀
Sie sind ein Genie! Alles richtig!

Herzlichen Glückwunsch, das Thema liegt Ihnen 👍

Teilen Sie Ihr Ergebnis auf Social Media: